Die Sicherheitsstange für Türen, Schiebetüren, und Fenster

Zum Absichern Ihrer Türen sollte folgendes vorhanden sein:
1. Ein stabiles Einsteckschloss
2. Ein Profilzylinder der oberen Klasse
3. Ein einbruchshemmendes Sicherheitsschließblech
4. Ein stabiler Sicherheitsbeschlag
5. Ein Kastenriegelschloss
6. Alternativ ein Panzerriegel
7. Ein Weitwinkel - Türspion

Panikschloss

Panikschlösser sind Türschlösser, die im verschlossenen Zustand von innen durch Betätigungselemente, wie Türdrücker, Panikstange oder Paniktreibriegel, jederzeit geöffnet werden können. Hierbei werden Falle und Riegel gleichzeitig betätigt.

 

 

Panikschlösser finden in allen Haustüren  und Fluchttüren ihren Platz.